Kupfermühle Museum

Zur Kupfermühle 17

u. Industriemuseum Kupfermühle

Messinghof 5

24955 Harrislee

Öffnungszeiten:
Mitte Mai bis Oktober
Mittwoch u. Donnerstag 14.30 - 17.00 Uhr
Gruppenführungen ganzjährig nach Vereinbarung

In dem Museumsort Kupfermühle werden gut 400 Jahre Fabrik- und Siedlungsgeschichte in mehreren Museumsgebäuden dargestellt. In den Direktoren- und Arbeiterhäusern aus dem 17. Jahrhundert wird die Sammlung von Kupfer- und Messingwaren der „Gisela und Bodo Daetz Stiftung“ präsentiert. In zwei alten Fabrikhallen der Kupfer- und Messingfabrik an der Krusau ist eine Sammlung von verschiedenen Maschinen und Werkzeugen zur Metallverarbeitung zu sehen. Den Mitteplunkt bilden ein rekonstruiertes, von einem Wasserrad betriebenes Hammerwerk und eine 700 PS-Borsig-Dampfmaschine aus dem Jahr 1933.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf der Seite. Einige davon sind essenziell, während andere uns helfen, die Seite weiter zu verbessern.